Promenade Borkum

Promenade Borkum

Die Strandpromenade in Borkum – Zentraler Anlaufpunkt und Flaniermeile auf Borkum mit dem Musikpavillon im Zentrum. Die schönsten Sonnenuntergänge lassen sich von hier beobachten! Hier ist alles versammelt, was Sie im Urlaub brauchen. Genießen Sie von der Nordstrandpromenade den herrlichen Blick auf das Meer, die Seehunde und die bunten Strandzelte, die am Strand stehen. Am Abend können Sie die schönsten Sonnenuntergänge bewundern und sich mit einem leckeren Cocktail in einer der vielen Bars verwöhnen lassen. Aus dem Musikpavillon erklingen anschließend Live-Konzerte „Musik und Meer“, die eine unbeschwerte Atmosphäre garantieren. Tagsüber laden die traditionellen Milchstände zu einem erfrischenden Getränk und kleinen Köstlichkeiten direkt am Strand ein.

Der Pavillon auf der Borkumer Promenade

Der Pavillon steht als Wahrzeichen für das rege Treiben an der Promenade von Borkum nach Nordbad. Er ist seit über 100 Jahren hier. Es wurde 1911 erbaut und der Platz drumherum – die Wandelbahn – wurde 2011 zum 100-jährigen Jubiläum komplett saniert.

Mit dem Pavillon und der täglichen Kurmusik ist die Promenade zu einer natürlichen Attraktion geworden. Dort laufen sie alle: Familien mit Kindern, Singles und Paare sowie die „Goldies“. Wo sonst haben Sie die Möglichkeit, so schöne Klänge in Kombination mit einem fantastischen Blick auf rosafarbene Sonnenuntergänge zu genießen? Wenn Sie Lust auf eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wein haben, werden Sie in den Cafés und Bars der Umgebung fündig. Das ist Nordseeurlaub für Genießer.

Hotels an der Promenade in Borkum

Die 2011 komplett renovierte und modernisierte Strandpromenade auf der Insel lädt zu ausgedehnten Spaziergängen entlang der Nordsee ein. Von hier aus kann man ideal das Treiben auf dem Wasser beobachten.

Die Promenade in Borkum auf der Karte

Pin It on Pinterest

Share This